CHORNEWS – Newsletter des Deutschen Chorverbands Juni 2018
Sollte dieser Newsletter nicht richtig dargestellt werden, klicken Sie bitte hier.

Kulturelle Vielfalt

Tag der Musik mit Fokus auf ländlichem Musikleben

"Stadt. Land. Musik" heißt das Motto des diesjährigen "Tag der Musik", der vom 15. bis 17. Juni im gesamten Bundesgebiet stattfindet. Bereits zum zehnten Mal ruft der Deutsche Musikrat (DMR) mit der bundesweiten Initiative alle Musizierenden in Deutschland dazu auf, gemeinsam ein Zeichen für den Schutz und die Förderung der kulturellen Vielfalt zu setzen. Im Fokus steht in diesem Jahr das vielfältige Kulturleben in ländlichen Regionen, das in der öffentlichen Wahrnehmung oft vernachlässigt wird. Veranstaltungen zum "Tag der Musik" können kostenlos auf der Homepage eingetragen werden – alle Musikstile sind willkommen.

Hier können die Veranstaltungen eingetragen werden.

Video-Aktion zum Singen am Arbeitsplatz

Wer in einem Chor singt, weiß um die gemeinschaftsfördernden Aspekte des gemeinsamen Singens. Das lässt sich auch auf den Arbeitsalltag übertragen: Im Rahmen des Wissenschaftsjahres 2018 ruft die Aktion "Klingt nach Teamwork!" dazu auf, gemeinsam mit den ArbeitskollegInnen ein Gesangsteam zu bilden und sich bis Ende September an einem Videowettbewerb zu beteiligen. Dabei geht es weniger um die musikalische Qualität der Chordarbietung, sondern vor allem um Kreativität. Gesungen werden kann zum Beispiel an einem besonderen Ort, zusammen mit den ChefInnen oder bei einem Flashmob in der Kantine. Die besten Einsendungen werden mit Preisen prämiert.

Hier finden Sie alle Informationen zur Video-Aktion.

Video zum Internationalen Kindertag

Botschaft dankt allen (ehrenamtlich) Engagierten

Die Deutsche Chorjugend (DCJ) hat zum Internationalen Kindertag am 1. Juni ein Video veröffentlicht, das als Dankeschön an alle gerichtet ist, die sich für Kinder- und Jugendchöre einsetzen und damit die kulturelle Teilhabe von Kindern ermöglichen. Eingerahmt von musikalischen Beiträgen und Einblicken in den Probenalltag von Kinderchören, kommen unter anderem der Präsident des Deutschen Chorverbands, Christian Wulff, sowie VertreterInnen der DCJ zu Wort.

Hier kann man sich das Video zum Kindertag anschauen.

"Chorzeit – das Vokalmagazin" Juni 2018

Demokratie im Chor – geht das?

Im Chor wie in der Demokratie zählt jede Stimme

Chormusik birgt in ihrer Vielstimmigkeit das Potenzial, demokratische Prozesse mit musikalischen Mitteln zu reflektieren. In der jüngsten Ausgabe (übrigens die 50.!) stellt die Chorzeit aktuelle Projekte und Ideen zum Thema vor und geht der historischen Verbindung von bürgerlicher Chorbewegung und Demokratisierung auf den Grund. Außerdem bietet die Juni-Ausgabe einen Nachbericht zum Deutschen Chorwettbewerb in Freiburg inklusive sämtlicher Ergebnisse, eine Reportage von der Verleihung des Deutschen Chordirigentenpreises, ein Plädoyer für das Singen am Arbeitsplatz und einen Überblick über die Neuerungen des GEMA-Gesamtvertrags. Wer die Chorzeit (noch) nicht im Abonnement erhält, findet die aktuelle Ausgabe wie immer auch am Kiosk!

Lesen Sie hier einen der Titeltexte aus der aktuellen Chorzeit (PDF).

Hier gelangen Sie zur Internetseite der Chorzeit mit Infos zum Abonnement.

Impressum  |  Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden möchten, klicken Sie hier.