Chorszene im Netz

Die Online-Angebote zum Thema Chor sind so vielfältig und bunt wie die Chorszene selbst. Sie reichen von Podcasts, Streams, Radiosendungen, Blogs und Websites über Online-Workshopreihen und Social-Media-Kanäle.

Neben unseren hauseigenen Kanälen wie Facebook, Newsletter, Blog, E-Magazin und den Kanälen unserer Mitgliedsverbände und der Deutschen Chorjugend zeigen wir hier beispielhaft, wo sich die Chorszene vernetzt.

Chorzeit-Videos

Besonders die Auswahl der Chorvideos fällt schwer, denn es gibt inzwischen eine Vielzahl an grandiosen und zum Teil filmästhetisch sehr hochwertigen Clips. Wir beschränken uns deshalb auf die Auswahl der Chorzeit-Redaktion. Sie veröffentlicht regelmäßig auf ihrer Facebookseite die angesagtesten und interessantesten Videos der Szene.

 

Wer darüber hinaus auf der Suche nach sehenswerten Chorvideos ist, wird auf unserem DCV-Blog oder in der All You Can Hear-Playlist der Chorzeit auf YouTube fündig.

YouTube-Kanäle

Video-Reihen, die in mehreren Einheiten einen chormusikalischen Ansatz verfolgen, gibt es inzwischen zu ganz unterschiedelichen Themen. Neue Episoden erscheinen in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen. 

Sing mit...
eine Stunde lang präsentiert der Chorverband Berlin Künstler aus dem Chor- und A cappella Bereich

Dirigat und Stimmbildung
Video-Tutorials zu Dirigat und Stimmbildung vom Chorverband NRW mit Fritz ter Wey und Claudia Rübben-Laux

Ohrenblicke
YouTube-Kanal mit Momentaufnahmen aus dem Tonstudio der Landesmusikakademie Niedersachsen

capella academy
Einführungsvideos zu Harmonielehre und Arrangieren, Formenlehre, Singen auf den ersten Blick von den MacherInnen der Noten-Software capella

All You Can Eat - Musik Theorie
Web-Workshop-Mitschnitte zu Musiktheorie, Homerecording, Beatbox, Loopstation und mehr mit Daniel Barke (Voxid)

La Le Lu Acappella
Video-Podcast auf dem YouTube-Kanal von LaLeLu a cappella comedy

Carsten Göpfert fragt...
Video-Talk-Format von Carsten Göpfert (Quintense) mit KollegInnen aus der Chor- und A-cappella-Szene

Schöner Singen 60plus
eine Stimmbildungs-Reihe für ältere Chorsängerinnen und Chorsänger von Christiane Hrasky

Facebook

Wo finden sich in der Fülle der Facebook-Seiten und -Gruppen Angebote, die nicht nur punktuell Informationen bieten, sondern Knotenpunkte im Netz der Chorninformationswege sind? Folgende Gruppen und Seiten bieten gute Einstiegsmöglichkeiten zur Vernetzung:

Chorsängerinnen und Chorsänger
Forum und Informationsbörse für alle, die in Chören singen. (private Gruppe, Mitgliedschaft muss beantragt werden)

ChorleiterInnen
Neuigkeiten, Links, Frage- und Hilfestellungen für ChorleiterInnen (private Gruppe, Mitgliedschaft muss beantragt werden)

GesangspädagogInnen
Eine Gruppe für Gesangspädagogen und -pädagoginnen, zum Austauschen, Freunde finden, Links und Tipps teilen. (private Gruppe, Mitgliedschaft muss beantragt werden)

Ninas Voxbox
Nina Ruckhabers vokales Zuhause. A Cappella, Chor und Management – und das ganze Drumherum: Festivals, Interviews, Crowdfunding, Medien, Trends und vieles mehr

Fernsehmediathek

TV-Sendungen, die online über eine Mediathek abrufbar sind:

Leise, Laut – Gänsehaut!
Die ARD-Doku zum Deutschen Chorfest erzählt von Gemeinschaftsgefühl und Glück durch gemeinsames Singen. SängerInnen und ChorleiterInnen von vier herausragenden Chören aus ganz Deutschland stehen dabei im Mittelpunkt.

Singen ist bunt
Kaum ein Kulturbereich ist so vielfältig und bunt wie das große Angebot der Chöre in Deutschland. In der MDR-Reportage werden außergewöhnliche, schräge, originelle und engagierte Chöre vorgestellt.

Ben beim Deutschen Chorfest
Manche Menschen singen unter der Dusche, manche beim Konzert ihrer Lieblingsband, manche im Fußballstadion. Manche singen am liebsten allein, andere am liebsten gemeinsam. Und genau solche trifft Ben von KIKA live in Leipzig beim Deutschen Chorfest mit 9.500 Sängerinnen und Sängern. Er begleitet die Mädels vom Kinder- und Jugendchor La Capella Nuova einen Tag lang bei Vorbereitungen, Wettbewerb und Konzert.

 

 

Radio-Streams

Radio kann heute digital, ohne Rauschen und ganz bequem über das Internet gehört werden. Alle hier aufgeführten öffentlich-rechtlichen Sender bieten einen Web-Player an, der über den Link gefunden werden kann. Natürlich können die Sendungen auch noch klassisch über ein Radio empfangen werden.
 

Dlf Kultur Di. 11.40 Uhr
Chor der Woche

Dlf Kultur Mi. 00.05 Uhr
Chormusik

NDR Kultur Mi. 21 Uhr
Chormusik

hr2 Mi. 21 Uhr
Stimmenreich

NDR Kultur Sa. 19 Uhr
Musica – Glocken & Chor

SWR2 Sa. 19.05 Uhr
Geistliche Musik mit dem Kirchenlied der Woche

MDR Kultur So. 19.05 Uhr
Chor-Magazin

 

Podcasts

Die in Serie erscheinenden Podcasts sind über das Internet abrufbare Medienformate, die meistens abonniert werden können. Folgende Links führen jeweils zu Audio-Formaten mit unterschiedlichen thematischen (Chor-)Schwerpunkten.
 

Chor.LEBEN
Kooperationsprojekt von "re:mix - Jugend singt und mischt sich ein" von mediale pfade und der Deutschen Chorjugend, es kommen Menschen zu Wort, die außergewöhnliche Chorprojekte leiten oder organisieren

mehralstöne
Podcast von Daniela Bartels für MusiklehrerInnen, MusikpädagogInnen, ChorleiterInnen, u.a.

die-bach-kantate
Bachs Kantaten unter die Lupe genommen von Bernhard Schrammek und Michael Maul

Chor & Stimme
Themen rund ums Chorleiten und Chorsingen, präsentiert von Marina Ragge

klassik-fuer-klugscheisser
Aktuelles und Smartes aus der Klassikwelt mit Laury Reichart und Uli Knapp

singet
Anne Winter und Stephan Lutermann holen die Köpfe der Chorszene vors Mikro

vocals-on-air
digitales Sprachrohr zwischen der ambitionierten Amateurchorszene, den Semi-Professionellen und den Profichören sowie Vokalensembles

Kosmos Musik
Der Wissens-Podcast mit der Astrophysikerin und angehenden Astronautin Suzanna Randall widmet sich in der zweiten Staffel allen Fragen rund ums Singen.